RUMÄNIEN

Maramuresch - Moldauklöster - Siebenbürgen

Busreise

23. - 30. April 2021

Rumänien

RUMÄNIEN – Maramuresch – Moldauklöster – Siebenbürgen


Geistliche Reisebegleitung:
Pfarrer Mag. Peter Pumberger, Ampflwang

 

Rumänien ist ein schönes und für viele noch unbekanntes Land. Im Oberland der Moldau befinden sich die weltberühmten Moldauklöster mit ihren prächtigen Fresken und kostbaren Schätzen. Weiters führt die Reise durch abwechslungsreiche sowie liebliche Landschaften und in sehenswerte Städte, wo wir das überreiche Kulturgut dieses vielseitigen Landes erleben können. Die wechselvolle Geschichte hinterließ eine Fülle von antiken Bauwerken, mittelalterlichen Burgen und großen Klosteranlagen.

  1. Tag: Anreise über Wien und Budapest zur rumänischen Grenze. Nächtigung in Satu Mare.

 

  1. Tag: Heute führt die Reise durch die sanften Hügel und dichten Wälder Maramuresch. Hier wird am Brauchtum festgehalten. Geschnitzte Portale und Triumphbogen aus Holz schmücken die Häuser. Wir besuchen in Sapinta den „Fröhlichen Friedhof“. Hier kann man auf jedem Grabstein ein heiteres Gedicht über den Verstorbenen lesen. Besonders berühmt sind auch die eleganten, orthodoxen Maramuresch Holzkirchen wie im Iza-Tal die Kirche in Barsana mit dem 62 m hohen schindelgedeckten Turm, dem höchsten derartigen Bau Europas. Diese Kirchen wurden in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Weiter über den Ferienort Borsa, dem Eingangstor zur „süßen Bukowina“, nach Gura Homorului (2 Nächtigungen).

 

  1. Tag: Fahrt in die Landschaft der Moldau, wo wir heute die Schönheit der berühmten Bukowina Klöster (Moldauklöster) kennenlernen. Diese im byzantinischen Stil bemalten Kirchen sind Meisterwerke der ruhmreichen Moldaukultur (15. und 16. Jhdt.) und Weltkulturerbe. Ihre Innen- wie auch Außenwände sind mit großartigen Fresken überzogen. Wir besuchen das Kloster Moldovita, eines der größten der Bukowina. Unser nächstes Ziel ist die Kirche Sucevita, die am reichsten verzierte der Bukowina. Die Malereien, die ihr den Beinamen „grünes Juwel“ einbrachten, sind von tausenden von Personen bevölkert. Weiters besichtigen wir das Kloster Voronet, eine „Symphonie in Blau“, „Sixtinische Kapelle“ Rumäniens genannt.

 

  1. Tag: Fahrt zum Nonnenkloster Agapia, das zu dem größten Europa zählt. Einen Einblick ins Leben der Nonnen werden uns deren Werkstätten geben, wo Teppiche, Nähereien oder Ikonen entstehen. Auf der Bicaz – Straße durchqueren wir hübsche Dörfer mit Holzhäusern, fahren durch eine Schlucht mit hohen Felswänden und erreichen die Bicaz-Klamm sowie den Roten See (Lacul Rosu). Nach Überquerung der Ost-Karpaten reisen wir durch den östlichen Teil Transsilvaniens nach Schäßburg (Sighisoara), eine der reizvollsten mittelalterlichen Städte Siebenbürgens.

 

  1. Tag: Spaziergang durch Schäßburg. Wir sehen die schöne Altstadt mit Stundturm, Bergkirche und dem Geburtshaus von „Vlad Tepes“ (Drakula). Weiterreise nach Kronstadt (Brasov), eine der ältesten Städte Siebenbürgens. Besuch der historischen Altstadt mit der riesigen „Schwarzen Kirche“ und dem barocken Rathaus. Anschließend geht es über den Predeal Pass nach Sinaia, Rumäniens edelster Wintersport- und Luftkurort am Fuße des über 2000 m hohen Bucegi-Gebirges.

 

  1. Tag: Heute besuchen wir in Sinaia das prachtvolle Schloss Peles, ehemalige Residenz der rumänischen Könige, umgeben von einem wunderschönen Park. Auch der rumänische Diktator Nicolae Ceausescu weilte mit Vorliebe in diesem luxuriösen Schloss. Anschließend führt die Reise in das von deutschen Siedlern gegründete Hermannstadt (Sibiu), eine der bedeutendsten und schönsten Städte Siebenbürgens. Rundgang durch die bezaubernde Altstadt mit vielen mittelalterlichen Häusern, malerischen Plätzen und der katholischen Kathedrale.

 

  1. Tag: Fahrt nach Temeswar (Timisoara), Zentrum des Banats und kosmopolitische Stadt mit viel Charme („Klein Wien“). Die Stadt besitzt schöne Gebäude aus der K&K Monarchie und wunderschöne Platzanlagen.

 

  1. Tag: Fahrt zur rumänischen Grenze. Heimreise über – Budapest – Györ – Wien und Linz zum Zusteigeort.
    • Fahrt mit ****Luxusbus
    • 7 x Halbpension
    • Eintritte laut Programm
    • Reiseleitung
Fahrpreis: 870,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 150,00 €

Print Friendly, PDF & Email

€ 870,– pro Person

[]
1 Step 1

REISE BUCHEN

AnredeAnrede
TitelTitel eingeben
Vorname*your full name
Nachname*your full name
Strasse*Strasse eingeben
PLZ*Postleitzahl
Ort*Ort
Telefon*Telefon
SonstigesAnmerkungen
0 /

Wie viele Personen werden an der Reise teilnehmen?

Benötigen Sie Informationen über eine Reiseversicherung bzw. einen Stornoschutz?

Die Allgemeinen Reisebedingungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.*

Ich wurde über die vorvertraglichen Informationspflichten gemäß §4 PRG (das neue Pauschalreisegesetz) aufgeklärt*

Die angegebenen Daten (Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Strasse, PLZ, Ort, Telefon, E-Mail, Sonstiges, Wie viele Personen werden an der Reise teilnehmen, Info Reiseversicherung) werden von der Firma Hammertinger – Reisen GmbH, Hauptstraße 16A, 4873 Frankenburg und den Dienstleistern (Marketingagentur, Hosting-Partner), die von der Firma Firma Hammertinger – Reisen GmbH, Hauptstraße 16A, 4873 Frankenburg beauftragt wurden, zum Zweck der Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage gespeichert und verarbeitet.


Mir ist bekannt, dass ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.


Dies kann ich über folgende Kanäle tun: per E-Mail an:  oder postalisch an: Hammertinger – Reisen GmbH, Hauptstraße 16A, 4873 Frankenburg. 


Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Felder mit * müssen ausgefüllt werden!

Previous
Next

Hammertinger Reisen

  •   A-4873 Frankenburg am Hausruck
           Hauptstrasse 16
           Öffnungszeiten: Mo-Fr: 7:30 - 17:00 Uhr

    •   A-4910 Ried im Innkreis
             Schwanthalergasse 8
             Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9 -13 und 14 - 17 Uhr

    •  0043 (0) 7683 / 8243

Kontakt

""
1
Nameyour full name
NachrichtNachricht
0 /

Die angegebenen Daten (Name, E-Mail und Nachricht) werden von der Firma Hammertinger – Reisen GmbH, Hauptstraße 16, 4873 Frankenburg und den Dienstleistern (Marketingagentur, Hosting-Partner), die von der Firma Firma Hammertinger – Reisen GmbH, Hauptstraße 16, 4873 Frankenburg beauftragt wurden, zum Zweck der Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage gespeichert und verarbeitet.

Mir ist bekannt, dass ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.

Dies kann ich über folgende Kanäle tun: per E-Mail an: office@hammertinger.at oder postalisch an: Hammertinger – Reisen GmbH, Hauptstraße 16, 4873 Frankenburg. 

 Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Previous
Next

© 2018 by Hammertinger Reisen - das persönliche Reisebüro!

 
vorab berechneter Gesamtpreis:
Änderung und Irrtum vorbehalten, es gibt keine Garantie auf Verfügbarkeit. Alle Preise inkl. MwSt.