Hammertinger Reisen
Das persönliche Reisebüro

Gesellschaftsreisen 2017

Insel ELBA - die grüne Perle im Mittelmeer

spacer
25.09.2017 - 01.10.2017 (7 Tage)
Reiseland: Italien
Italien
Italien
Hauptstadt: Rom
Sprache: Italienisch
Währung: Euro
Durchschnittstemperaturen
Jan.
7,4 °C
spacer
Apr.
14 °C
spacer
Jul.
24,6 °C
spacer
Okt.
16,8 °C
Feb.
8,3 °C
spacer
Mai
18,2 °C
spacer
Aug.
24,6 °C
spacer
Nov.
11,9 °C
Mar.
11,1 °C
spacer
Jun.
22 °C
spacer
Sep.
21,4 °C
spacer
Dez.
9 °C
Insel ELBA - die grüne Perle im Mittelmeer
Detailierter Reiseablauf

Insel ELBA - die grüne Perle im Mittelmeer - Detailierter Reiseablauf

25.09.2017 - 01.10.2017 (7 Tage)
spacer

1.Tag: Anreise über Salzburg – Innsbruck – Brenner, durch Südtirol nach Parma. Parmaschinken und Parmesan -  bereits im Stadtnamen klingen die Köstlichkeiten an, für die Parma bekannt ist. Besichtigung der schönen Stadt mit ihren mittelalterlichen Bauten, eindrucksvollen Palästen und eleganten Geschäften.

 

2.Tag: Fahrt über den  Appenin – La Spezia und Livorno nach Piombino. Fährüberfahrt auf die Insel Elba nach Portoferraio. Weiter nach Marina di Campo, einem schönen Badeort an der Südküste. Zeit zur freien Verfügung. Mit dem Bus geht es  zum 4* Hotel, welches terrassenförmig in erhöhter Hanglage in der wunderschönen Bucht von Cavoli liegt (4 Nächte).

 

3.Tag: Heute besuchen Sie die berühmte Sommerresidenz Napoleons in San Martino.  Anschließend geht es weiter in die alte Medici-Stadt nach Portoferraio, den Hauptort der Insel. Rundgang durch das historische Zentrum und zum alten Hafen sowie zur „Villa die Mulini“, der offiziellen Residenz Napoleons. Zeit für eigene Erkundungen.

 

4.Tag: Lernen Sie heute den wunderschönen Westen der Insel kennen. Beginnen Sie den Tag in Marciana Marina, einem kleinen verträumten Städtchen mit dem berühmten Sarazenenturm als Wahrzeichen. Danach fahren Sie über Poggio ins kleine Bergdörfchen Marciana Alta, älteste Ansiedlung Elbas, inmitten von Kastanienwäldern gelegen. Weiter  geht die Panoramafahrt entlang der Westküste mit atemberaubenden Ausblicken steil hinunter auf Buchten, Strände und kleine Küstenorte, während der Monte Capanne steil über Sie empor ragt. Weiter in den Südwesten zum kleinen Fischerort Chiessi bevor Sie über Fetovaia auf einer wunderbaren Strecke wieder das Hotel erreichen.

 

5.Tag: Heute geht es quer über die Insel in einen der reizvollsten Orte Elbas, nach Capoliveri. Ein wunderschön gelegenes Bergdörfchen, das mit seinem Marktplatz, den verwinkelten Gässchen und den Trattorien sein mittelalterliches Flair bewahrt hat. Weiter geht die Fahrt in das liebliche Hafenstädtchen Porto Azzuro. Hier haben Sie Zeit  zu einem kleinen Stadtbummel und Gelegenheit zum Besuch einer Mineralienausstellung. Am Retourweg halten Sie noch an einem nahe gelegenen Weingut, wo Sie neben Elbas Weinen auch den typischen „besoffenen“ Kuchen Schiaccia briaca probieren können.

 

6.Tag: Vormittags nehmen Sie Abschied von Elba. Mit der Fähre gelangen Sie aufs Festland nach Piombino. Weiterreise über Bologna nach Ferrara, eine der schönsten Städte der Region Emilia Romagna und Weltkulturerbe. Besuch dieser mittelalterlichen Stadt, die sich um eine mächtige Wasserburg gruppiert (Nächtigung im Raume Ferrara).

 

7. Tag:  Heimreise über Padua – Udine (Aufenthalt) - Villach und Salzburg zum Zusteigeort.

 

 

spacer

Reiseablauf drucken...

Malerische Buchten, schroffe Küsten, weiße Strände, romantische Dörfer, ein mediterranes Klima und umgeben vom azurblauen Meer… das ist die wunderschöne Mittelmeerinsel Elba! Auch Napoleon, der kurze Zeit auf Elba war, hat hier seine Spuren hinterlassen. Lassen Sie sich vom Charme dieser wildromantischen Insel verzaubern und verbringen Sie einige erholsame Tage auf der grünen Perle im Mittelmeer.
Inkludierte Leistungen
  • Fahrt mit ****Luxusbus
  • Halbpension
  • Fährüberfahrten
Preise
Fahrpreis
745,00 EUR
Einzelzimmerzuschlag
98,00 EUR