Hammertinger Reisen
Das persönliche Reisebüro

Gesellschaftsreisen 2017

NORMANDIE – BRETAGNE – Loireschlösser über Paris

spacer
23.07.2017 - 30.07.2017 (8 Tage)
Reiseland: Frankreich
Frankreich
Frankreich
Hauptstadt: Paris
Sprache: Französisch
Währung: Euro
Durchschnittstemperaturen
Jan.
3,5 °C
spacer
Apr.
11,1 °C
spacer
Jul.
19,6 °C
spacer
Okt.
11,8 °C
Feb.
4,4 °C
spacer
Mai
14,6 °C
spacer
Aug.
19,2 °C
spacer
Nov.
7,3 °C
Mar.
7,9 °C
spacer
Jun.
17,8 °C
spacer
Sep.
16,5 °C
spacer
Dez.
4,3 °C
NORMANDIE – BRETAGNE – Loireschlösser über Paris
Detailierter Reiseablauf

NORMANDIE – BRETAGNE – Loireschlösser über Paris - Detailierter Reiseablauf

23.07.2017 - 30.07.2017 (8 Tage)
spacer

1. Tag: Anreise über Nürnberg nach Straßburg. Besichtigung des berühmten Münsters. Spaziergang durch die malerische Altstadt. Fahrt zum Europaparlament. Weiterfahrt nach Nancy in Lothringen mit ihrer barocken Stadtanlage.

2. Tag: Fahrt nach Troyes. Diese alte Hauptstadt der Champagne besitzt eines der schönsten Fachwerkviertel Frankreichs. Nach einem Aufenthalt führt die Reise in das liebliche Loire-Tal. Schon von weitem sehen Sie das Schloss Blois an der Loire, das die Stadt Blois überragt (2 Nächtigungen im Loiretal).

3. Tag: Fahrt in die Stadt Tours, die durch die Predigten des hl. Martin bekannt wurde. Besuch der Basilika St. Martin, die über dem Grabmal des hl. Martin errichtet wurde. Weiter geht es zur Besichtigung des berühmten Wasserschlosses Chenonceau, das als Juwel der französischen Renaissance gilt. Nächstes Ziel ist das mächtige Schloss Chambord, das größte der Loireschlösser und UNESCO-Weltkulturerbe, welches inmitten eines riesigen Parks liegt und 440 Räume sowie 365 Kamine und Türmchen besitzt. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Weiterreise entlang der Loire mit Blick auf das Schloss Amboise nach Villandry. Besuch der berühmten Gartenanlagen des Schlosses. Anschließend führt die Reise durch die schöne Landschaft des Loiretals vorbei am Schloss Langeais und Saumur nach Angers (wuchtiges Schloss mit dem Teppich mit der Darstellung der Offenbarung des Johannes). Nach einem Aufenthalt führt die Reise durch die Bretagne über Rennes in die ehemals berüchtigte Piratenstadt St. Malo an die Smaragdküste (2 Nächtigungen).

 

5. Tag: Fahrt zur spektakulären Felsinselburg Mont Saint Michel („Berg im Meer), die sich auf einem Granitfelsen im Wattenmeer des Ärmel-kanals befindet. Nach einem Aufenthalt mit Möglichkeit zum Besuch der krönenden Abtei fahren Sie in das bretonische Fischerdorf Cancale, bekannt für die Austern, die Sie auch kosten können. Anschließend Fahrt nach St. Malo. Besuch der reizvollen Altstadt mit ihren engen Gassen. Auf den mächtigen Mauern kann man die Stadt auch zu Fuß umrunden und genießt herrliche Ausblicke auf das Meer.

 

6. Tag: Fahrt in die Normandie. In Arromanches werden Sie Reste des künstlich angelegten Hafens sehen, der für die Invasion der Alliierten am 6. Juni 1944 angelegt wurde. Weiter geht es durch die mondänen Seebäder Deauville und Trouville ins malerische Fischerstädtchen Honfleur. Nach einem Aufenthalt führt die Reise nach  Rouen, Hauptstadt der Normandie. Diese Stadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern ist fest mit dem Namen von Jeanne d´Arc (Jungfrau von Orleans) verbunden. An sie erinnert auch eine moderne Kirche.

 

7. Tag: Vormittags Besichtigung von Rouen. Anschließend Fahrt nach Paris. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die

 bedeutendsten Bauwerke der Weltstadt wie Eiffelturm, Künstlerviertel Montmartre mit Sacre  Coeur, Notre-Dame,

Champs Elysée, Triumph-bogen, Oper, Louvre und vieles mehr. Nächtigung in Reims.

 

8. Tag: Besuch der berühmten Kathedrale in Reims, wo die meisten französischen Könige gekrönt wurden. Heimreise über Metz – Saarbrücken – Nürnberg und Regensburg zum Zusteigeort.

 

spacer

Reiseablauf drucken...

Die anmutige Landschaft des Loire - Tals und das milde Klima veranlasste viele französische Könige und Adelsgeschlechter, hier ihre prächtigen Schlösser und Burgen zu bauen. Einige dieser Schlösser werden Sie auf dieser Reise kennen lernen. Auch Tours, die Stadt des hl. Martin, wird besucht. Sie erleben die Normandie mit ihren spektakulären Küsten, der grandiosen Felsinselburg Mont Saint Michel und den malerischen Städten. Immer wieder faszinierend ist auch die Weltstadt Paris mit ihren Prachtbauten und majestätische Plätzen.
Reiseleiter
Dechant Mag. Reinhold Stangl, Gampern und Seewalchen
Inkludierte Leistungen
  • Fahrt mit ****Luxusbus
  • Halbpension
  • Reiseleitung
  • Eintritte lt. Programm
Preise
Fahrpreis
890,00 EUR
Einzelzimmerzuschlag
195,00 EUR