Hammertinger Reisen
Das persönliche Reisebüro

Gesellschaftsreisen 2017

CORNWALL und Gärten Südenglands - Heimat von Rosamunde Pilcher

spacer
10.06.2017 - 18.06.2017 (9 Tage)
Reiseland: Großbritannien
Großbritannien
Großbritannien
Hauptstadt: London
Sprache: Englisch
Währung: Pfund Sterling
Durchschnittstemperaturen
Jan.
4,3 °C
spacer
Apr.
9,4 °C
spacer
Jul.
17,7 °C
spacer
Okt.
11,1 °C
Feb.
4,6 °C
spacer
Mai
12,5 °C
spacer
Aug.
17,3 °C
spacer
Nov.
7,7 °C
Mar.
6,7 °C
spacer
Jun.
16 °C
spacer
Sep.
14,9 °C
spacer
Dez.
5,4 °C
CORNWALL und Gärten Südenglands - Heimat von Rosamunde PilcherCORNWALL und Gärten Südenglands - Heimat von Rosamunde Pilcher
Detailierter Reiseablauf

CORNWALL und Gärten Südenglands - Heimat von Rosamunde Pilcher - Detailierter Reiseablauf

10.06.2017 - 18.06.2017 (9 Tage)
spacer

1. Tag: Anreise über Nürnberg – Saarbrücken – Metz nach Reims. Besuch der gotischen Kathedrale. Weiter nach St. Quentin.

 

2. Tag: Reise nach Calais und mit der Fähre nach Dover. Weiter zum Sissinghurst Castle. Besichtigung der wunderbaren Gartenanlagen. Fahrt nach Brighton, dem bekanntesten Seebad der englischen Kanalküste. Besuch des Royal Pavillons, des exotischsten Palastes in Europa. Weiter nach Portsmouth.

 

3. Tag: Nach einem Spaziergang an der Seaside Waterfront  in Portsmouth,  dem wichtigsten Marinestützpunkt Englands, geht es in die mittelalterliche Stadt Winchester, die eine imposante Kathedrale besitzt. In der Great Hall besichtigen Sie den legendären „runden Tisch von König Artus und seiner Tafelrunde“. Fahrt nach Salisbury.  Besuch der altehrwürdigen Altstadt und die Kathedrale mit dem höchsten Turm Englands. Weiter über Exeter durch den berühmten Dartmoor Nationalpark. Diese romantische Landschaft war Kulisse für viele Sherlock-Holmes-Filme. Über Postbridge (steinerne Brücke), die Dartmoorheide und Princetown (berüchtigtes Gefängnis) erreichen Sie  Plymouth, einen der wichtigsten Häfen Englands. Abends Spaziergang zur Parkanlage „The Hoe“ von wo man eine herrliche Aussicht genießen kann.

 

4. Tag: Fahrt über die großartige Tamar Bridge nach Cornwall zum Lanhydrock House, eines der schönsten Herrenhäuser mit einer 300 ha großen Parkanlage. Weiter zum Heligan Garden, einem der bekanntesten Gärten in England. Ursprünglich war er ein Teil des 400 Hektar großen Anwesens der Tremayne-Familie. Heligan besitzt eine große Anlage mit einem Schluchtgarten und englischem Landschaftspark. Nach dem Besuch Weiterfahrt nach Newquay (2 Nächte).

 

5. Tag: Fahrt nach St. Ives, dem berühmtesten Küsten- und Künstlerort in Cornwall. Hier verbrachte die Schriftstellerin Rosamunde Pilcher ihre Kindheit. Weiter nach Land´s End, dem westlichsten Punkt Englands. Von den bizarren Granitfelsen kann man bei klarem Wetter bis zu den Scilly Inseln sehen. Nächstes Ziel ist das Minack Theater, ein Freilichttheater an der Südküste Cornwalls, das in einen Felsenabhang direkt am Meer gebaut wurde. Weiter nach Penzance, dem Schauplatz mehrerer Rosamunde Pilcher Filme. Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag: Fahrt nach Padstow, wo sich der elisabethanische Landsitz Prideaux Place befindet (Aufenthalt). Weiter nach Tintagel. Auf hohen zerklüfteten Schieferklippen befinden sich die Überreste von König Artus’ sagenumwobener Burg. Nächstes Ziel ist der prächtige Rosemoor Garden. Anschließend fahren Sie nach Wells. Bekannt ist die imposante Kathedrale.

 

7. Tag: Fahrt nach Bath, dem berühmtesten Kurbad Englands, das zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Sehr eindrucksvoll sind die römischen Bäder, aber auch die Altstadt, die über 4.000 historische Bauten besitzt. Weiterfahrt über Stonehenge nach Ashford.

 

8. Tag: Sie verlassen England über den Ärmelkanal von Dover nach Calais, fahren durch die belgische Region Flandern, vorbei an Brügge – Gent und Brüssel (Besuch des Atomiums) nach Köln.

9. Tag: Besichtigung des berühmten Kölner Doms. Heimreise über Frankfurt und Nürnberg zum Zusteigeort.

spacer

Reiseablauf drucken...

Südengland zählt zu den attraktivsten Reisezielen Großbritanniens. In der idyllischen Landschaft wechseln sich prachtvolle Schlösser, Herrenhäuser, malerische Altstädte und imposante Kathedralen ab. Gartenfreunde schätzen die üppige Blumenpracht der phantasievoll angelegten Gärten, die sich im milden Golfstromklima verblüffend exotisch und palmenreich gestalten. An der Küste begegnet man umtosten Klippen, lieblichen Buchten und Fischerdörfern. Diese wunderbare Landschaft beeinflusste auch die Bestsellerautorin Rosamunde Pilcher.
Inkludierte Leistungen
  • Fahrt mit ****Luxusbus
  • Halbpension
  • Schifffahrt
  • Reiseleitung
Preise
Fahrpreis
1.180,00 EUR
Einzelzimmerzuschlag
210,00 EUR